Niclas Thumm

CO-FOUNDER


Niclas Thumm hat bereits in Kinderjahren entdeckt, dass man mittels Dominosteinen Menschen begeistern kann. Angefangen mit einem handelsüblichen Domino-Spiel begann seine Begeisterung für Domino-Parcours. Als ihm die 28 Spielsteine nicht mehr ausreichten, begann er eben jene Profi-Steine zu kaufen, die heute noch ihren Einsatz in unseren Parcours finden. Heute arbeitet er mit bis zu 285.000 Dominosteinen und erschafft damit beeindruckende Domino-Parcours.

Nach seinem Schulabschluss studiert Niclas zurzeit Jura an der Universität zu Köln. Eine seiner Stärken liegt darin, bei komplexen Sachverhalten den Durchblick zu behalten. Eine unter anderem unerlässliche Fähigkeit im Umgang mit Dominosteinen, weshalb er den gesamten Bereich “Domino” verantwortet. Darüberhinaus erstellt er dank seiner kreativen Ader und höchster Präzision individuelle Masterpläne, ohne die ein professioneller Domino-Parcours nicht realisierbar wäre.

Thomas Schäfer

CO-FOUNDER

Thomas Schäfer hatte bereits mit sechs Jahren den ersten Kontakt mit Domino-Parcours. Nach einem großen Hype mit Spielzeug-Dominosteinen erlosch zunächst das Interesse an Domino-Parcours, bis er schließlich im Jahr 2008 Niclas Thumm kennenlernte und schlichtweg von seinen Aufbauten begeistert war. Kurze Zeit später begannen auch schon die gemeinsamen Vorbereitungen für neue und komplexere Projekte, weshalb Thomas sich dazu angespornt sah, Abläufe effizienter zu koordinieren und dabei die Wirtschaftlichkeit nicht aus den Augen zu verlieren. Heute betreut er das gesamte Auftragswesen der CDT-Group und hat darüber hinaus die unternehmerische Planung des Geschäftskundenbereiches übernommen.

Thomas studiert zurzeit Medien- und Eventmanagement an einer Kölner Hochschule. Dieser wirtschaftlich geprägte Studiengang erweitert seine Kompetenzen im Hinblick auf seine unternehmerischen Tätigkeitsfelder innerhalb der CDT-Group.

Patrick Kunzke

creative director

Patrick Kunzke setzt sich neben seinem Studium des Medien- und Eventmanagements ausgiebig mit Fotografie und Mediendesign auseinander. Mit seiner kreativen Ader, medialen Kompetenz und einem immensen Geschick im Umgang mit digitaler Bildbearbeitungssoftware entwickelt und betreut er jegliches unserer Design-Formate. Auch prüft er diese auf Qualität und korrigiert notfalls Unstimmigkeiten. Er begleitet die CDT-Group seit Frühjahr 2014 in dem Bestreben um ein kreative, hochwertige und individuelle Dienstleistung.

Carolin Möller

account manager

Carolin Möller ist bereits durch ihre schulische Ausbildung bei Euraka (Baden-Baden), einem längeren Aufenthalt bei einer der erfolgreichsten Eventagenturen Deutschlands und ihrem derzeitigen Studium des Medien- und Eventmanagements ein wichtiges Mitglied im Unternehmen geworden. Sie organisiert die internen Abläufe und betreut darüberhinaus unsere Projekte im In- und Ausland. Seit Sommer 2014 ist Carolin Teil des Teams und seitdem für das Unternehmen bereits unerlässlich geworden.

Tim Weißker

programmer

Tim Weißkers Interessen liegen nicht nur bei Domino-Parcours, er ist darüberhinaus auch noch talentierter Programmierer. Mittels seines erfolgreich absolvierten Studiums der Medieninformatik setzt Tim seine Talente bereits seit 2010 für die CDT-Group ein. Er betreut die Entwicklung des Unternehmens auf der IT-Ebene. Dank seiner Planungsprogramme liegt der Fokus im Bereich „Feld-Design” nun nicht mehr auf der…